Dienstag, 4. März 2014

Motorradtour auf der Route 8

Am (Rosen-) Montag waren die Schiffsratten mal wieder mit dem Motorrad unterwegs.
Diesmal ging es auf der Route  8 des Kontinentes Satori von der Südspitze Richtung Norden.
Start war in Bahheera, wo auch eine Infostelle  vorhanden ist.
Die wichtigesten Reiseinfo zur Route 8 findet man auch im SL-Wiki.

Santori mit der Route 8


Wie befürchtet waren die Simübergänge wieder eine Katastrophe: abtauchen, wegfliegen, rückwärtsfahren und auch mal ein Crash sind normal. Linden sollte da wirklich mal dran arbeiten!

Anbei ein paar Impressionen der Fahrt, die ich leider nicht ganz bis zum Schluß wegen RL-Verpflichtung mitfahren konnte.












Die Landschaft entlang der Strecke war nicht sehr prickelnd, es ist ganz altes Mainland mit entsprechend alter Bebauung. Aber auch viel Brachland ist zu sehen.
Erstaunt war ich das auch hier wieder zahlreiche selbstfahrende Vehikel über die Straße ruckelten, darunter auch Straßenbahnen (im Rudel), Schulbusse und Eiswagen.

Ich werde die Route 8 in nächster Zeit aber mal weiterfahren, lt. Wiki soll es noch ein paar interessante Stellen geben.

Ergänzung am 5.6.14: Auch die weitere Strecke hat mich nicht vom Hocker gerissen und ich habe die Route 8 aus meinem Besuchsprogramm gestrichen.

Kommentare:

  1. Jo, ich habe Satori ja für meinem Blog auch schon abgefahren und war nicht so begeistert. Richtig tolles Biken ist auf Jeogeot und Heterocera möglich. Die anderen Kontinente schwanken so zwischen Super und "geht ja gar nicht". Ganz schlümm fand ich Zindra. Nutten = Lag ^^
    Oh, und als Geheimtip habe ich noch Route 13 (oder war das 14?) in Norden von Nautilus. Aber da es ja ein Geheimtipp ist, verrate ich den nicht ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Routen 12-14 stehen auch noch auf meinem Plan, wie soviel anderes auch noch......

    AntwortenLöschen