Samstag, 1. März 2014

Second Norway - Part 3

Second Norway Railroad (SNRR)

Second Life bietet den Usern ein PathfindingSystem mit dem u.a. auch die Second Life Railroads betrieben werden. In Norway gibt es wohl die schönste Strecke, einen Rundkurs durch die Inselwelt.
Zum Teil führt die Strecke als U-Bahn unterm Wasser hindurch, es werden aber auch zahlreiche Brücken genutzt. Der Hauptbahnhof ist auf der Hauptsim Second Norway, dort fährt sowohl der rote Regionalexpress und der Flughafenshuttle ab. Empfehlenswert ist der Regionalexpress, fahrzeit des Rundkurs sind ca. 16 Minuten.

Die Hersteller der Bahn sind =TBM=,  die nun auch eine Monorailbahn im gleichen Design veröffentlich haben, worüber Natscha Randt in ihrem Blog aetherisavidi postet.

Die Karte zeigt den Streckenverlauf , wobei ich glaube das der Zug zwischen dem Bahnhof Stranda und  Heim, sowie Kaupang und Hauptbahnhof eine Teleportsprung macht?

Das Netz von SNRR

Bei Sonnenaufgang startet die Bahnfahrt am Hauptbahnhof. Vorne der Airport-Shuttle und hinten der rote Regionalexpress.

An der Küste entlang zum Airport - Untergrundbahnhof.
Second Norway Airport - Bahnhof
Thule Untergrundbahnhof - Ein schmuddeliger Ort, wie wir ihn wohl alle aus den großen Städten kennen!



Oberirdisch geht es weiter ......
... über zahlreiche Brücken...

... mit diversen Haltestellen,  moderne .....
.... oder historische Bauten...
..oder schlichte Haltestellen.

Kurz vor dem Wiederereichen des Hauptbahnhofes geht es .....
... erneut in den Untergrund.
Im Tunnel


Kommentare:

  1. Ja, da rauscht der Zephyr:) Sieht richtig gut aus, muß ich inbedingt mal hin.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Bericht. Die SNRR kannte ich bisher noch nicht. Das werde ich mir auch mal ansehen.

    AntwortenLöschen