Donnerstag, 9. März 2017

Private Give Aways and Gifts in Second Life

Nadine Hildebrandt (ƝƖƊƛ ƝƖƦƔƛƝƛ ) hat auf Facebook eine Gruppe ins Leben gerufen, in der SL Objekte aus dem eigenen Inventar verschenkt werden können. Sie beschreibt den Hintergrund der Gruppe so:

"Jeder von uns hat ein volles Inventar mit trans-Artikel.
Diese Gruppe ist für das Verschenken all diese Dinge.  

Vielleicht brauchst du es nicht mehr - vielleicht sucht ein Anderer nach diesem Artikel schon lange!
 NUR VERSCHENKEN - KEIN VERKAUF!
Jeder ist eingeladen, Trans-Items zu verschenken, die  nicht mehr gebraucht werden oder  zweimal vorhanden sind.
Sie können Ihr Unternehmen oder Ihren Blog romoten, indem sie einen Post erstellen, wenn Sie etwas abzugeben haben!
Wie bekommt man einen Artikel ?

Schreiben Sie ihren Inworld-Namen als Kommentar unter den zu verschenkenden Artikel. Wer sich zuerst meldet, hat gewonnen und bekommt den beschrieben Artikel zu geschickt.

Nach der Zustellung in SL wäre es nett, eine kurze Danke - Nachricht in der gleichen Post zu hinterlassen. So weiß jeder, das der Geber echt  ist und es ernst meint mit dem Verschenken.

Viel Glück und hab Spaß"

Nadine weißt ausdrücklich darauf hin, das auch Pixelmänner willkommen sind und was verschenken  können (Anm. von Atlan: wobei Mann ja bei Weitem nicht soviel im Inventar hat wie Frau), bzw. für ihre Frau/Freundin etwas gewinnen können.
Die Gruppe ist öffentlich und jede/r kann einen Posts hinzufügen (nach einem Gruppenbeitritt).

Am kommenden WE (11./12.3) ist zudem ein Verschenke - Event geplant.


------->>> Link zu Facebook - Gruppe

https://www.facebook.com/groups/1242224429200385/?fref=nf

Keine Kommentare:

Kommentar posten